#Heldennews

Sinnvolles nach Notenschluss

Heldenpost Juli 2022

Erschienen am 29. Juli 2022 · Autorin Birte Frey
Juli Heldenpost 2022

Die Noten stehen fest und Sie haben Zeit, die letzten Stunden vor den Ferien mit Ihrer Klasse sinnvoll zu nutzen? Setzen Sie sich mit Ihren Schü­ler*innen für ein gutes Klassenklima ein und sensibilisieren Sie für das Thema (Cyber-)Mobbing!

Im Kurs Gemeinsam gegen Mobbing erfahren Ihre Schüler*innen, was unter den Begriffen Mobbing und Cybermobbing zu verstehen ist und welche Rollen die Beteiligten in einem Mobbing-Prozess einnehmen. In einer Diskussionsrunde beschäftigen sich Ihre Schüler*innen mit möglichen Ursachen für Mobbing, mit Reaktionen und Emotionen der Beteiligten sowie mit den Auswirkungen des Mobbings auf Betroffene und die gesamte Klasse. Anschließend sammeln Ihre Schüler*innen Ideen, wie sie ein gutes Miteinander in ihrer Klasse gestalten wollen und treffen Absprachen, wie sie (Cyber-)Mobbing begegnen möchten. Ein Wissensquiz rundet den Kurs ab und zeigt ausgewählte Plattformen und Materialien zur Vertiefung der Inhalte auf.

Der Kurs ist kostenfrei, eignet sich für Schüler*innen der 5.-10. Klasse und hat etwa einen Umfang von zwei Doppelstunden.

#Heldentermine

Notfallplan für Ihre Schule erstellen

Digitale Notfälle gibt es an nahezu jeder Schule. Was viele nicht wissen: Auch vor Ort kann schon einiges getan werden, wenn der akute Notfall eintritt. Wir zeigen in der Sprechstunde, wie sich Schulen und pädagogische Einrichtungen auf diesen Ernstfall vorbereiten können und wie man ein Krisenteam zusammenstellt. Unter anderem zeigen wir Ihnen passende Unterrichts­materialien und Netzwerkpartner*innen in Ihrer Region, die im Fall der Fälle helfen können.

Interessant für Pädagog*innen
Termin 14. Juli 16.00 – 17.00 Uhr

Ein weiterer Termin ist im Dezember geplant. Sie können sich bereits dafür anmelden.

#Heldenhack

Kinderfotos im Internet

Bald ist es so weit, die Ferienzeit beginnt. Egal ob am Strand oder auf dem Wasserspielplatz – Eltern machen gerade im Urlaub jede Menge Fotos und Videos von sich und ihren Kindern und viele teilen diese schönen Erinnerungen in sozialen Netzwerken. Dabei stehen die Kinder oftmals im Mittelpunkt. Aber sind sie damit auch einverstanden? In der monatlich erscheinenden Info­nachricht des Netzwerks gegen Gewalt Geschäftsstelle Frankfurt am Main und des Präventiven Jugendschutzes Frankfurt haben die Kolleg*innen einige nützliche Infos zu diesem Thema zusammengestellt.

#Heldennews

Noch mehr Service für Sie!

Wir begrüßen unsere neue Kollegin Uyen Le-Schrag im Team. Sie wird ab sofort den Bereich Customer Care übernehmen und Ihnen künftig am Telefon und auch per Mail bei Fragen weiterhelfen. Wir sagen: Willkommen Uyen, schön, dass du da bist!

#Heldenpost

Die Heldenpost — unser monatlicher Newsletter

Ab sofort gibt es unseren monatlich erscheinenden Newsletter Heldenpost auch als Blogbeitrag auf unserer Webseite. In der Heldenpost gibt es alltagstaugliche Tipps, wie Familien das Internet bewusst und kompetent nutzen können, Hinweise zu unseren kostenfreien Webinaren für Eltern und Lehrkräfte sowie Einblicke in die digitale Welt Ihrer Kinder und in die Arbeit der Digitalen Helden. Sie möchten die Heldenpost automatisch jeden Monat per Mail erhalten? Dann abonnieren Sie sie gerne.

Ihre Autorin

Profilbild von Birte Frey

Birte Frey

Verantwortungsbereich bei den Digitalen Helden
Marketing & Redaktion