Was Schulen in Bayern für digitale Medienbildung tun können

Servus!

Schön, dass Sie da sind. Sie fragen sich, wie Sie digitale Bildung an Ihre Schule bringen können? Und zwar möglichst schnell? Am liebsten schon im kommenden Schuljahr? Aber bitte kein einmaliger Aktionstag, sondern eine längerfristige Lösung?

Unsere Antwort: Bringen Sie Digitale Helden an Ihre Schule! Das gemeinnützige Mentorenprogramm bildet jugendliche Schüler*innen (8. bis 9. Klasse) zu Mentor*innen in der digitalen Welt aus. So verankern Sie Digitale Bildung langfristig an der ganzen Schule. Und das Beste: Sie brauchen keine Vorkentnisse. 

Wie funktioniert das Mentorenprogramm der Digitalen Helden?

Inhalte im Online-Kurs 

Unser Online-Kurs begleitet Mentor*innen und Lehrkräfte über das ganze Schuljahr hinweg mit vielen Videos, Aufgaben und Arbeitsblättern. Themen sind z.B. Cybermobbing oder Stress im Klassenchat.

Austausch vor Ort

Digitale Helden treffen sich im Rahmen einer Schul-AG oder eines Wahlpflichtfachs, um den Online-Kurs zu machen, sich auszutauschen und z.B. Klassenbesuche und Elternabende zu planen.

Netzwerk gibt Halt

Wir vernetzen Schulen online miteinander und bieten Kontakt zu regionalen fachlichen Partnern bei sozialen Trägern, Jugendamt und Polizei, so dass Sie im Notfall immer wissen, an wen Sie sich wenden können.

Vorteile für Schulen in Bayern

Vorteile für Lehrkräfte

  • Lehrkräfte benötigen keine Vorkenntnisse
  • Entlastung durch gute Unterrichtsmaterialien
  • Schüler*innen lösen kleinere Probleme selbst (Peer-Prinzip)
  • Vernetzung mit anderen Helden-Schulen
  • Vorbereitung für den digitalen Notfall
  • Direkter Kontakt zu fachlichen Partnern bei Polizei und Co.

Eine Broschüre übers Mentorenprogramm schicken wir Ihnen gerne zu.

Digitale Helden in Bayern – ist Ihre Schule schon dabei?

Im Schuljahr 2018/19 sind 123 Schulen im Digitale Helden-Mentorenprogramm aktiv. Diese vier Schulen aus Bayern sind dabei:

  • Adalbert-Stifter-Mittelschule (Nürnberg)
  • Mittelschule Altdorf (nähe Nürnberg)
  • Staatliche Realschule Rottenburg (40 km von Regensburg)
  • Gymnasium mit Internat Hohenschwangau (Allgäu)

Jetzt Broschüre anfordern