Wir helfen Ihnen bei Ihren Fragen zur Finanzierung des Mentorenprogramms.

Hallo liebe Lehrer*innen, Eltern und Schulleiter*innen,
es gibt verschiedene Wege, wie das Mentorenprogramm an Ihrer Schule finanziert werden kann. Sprechen Sie uns an, wir loten gerne mit Ihnen die unterschiedlichen Möglichkeiten aus.

Wer trägt die Kosten fürs Mentorenprogramm?

Das Mentorenprogramm der Digitalen Helden wird zu 83 Prozent von Förderern finanziert. Zu welchen prozentualen Anteilen die jeweiligen Kostenträger zur Finanzierung beitragen, sehen Sie in dieser Grafik. 17 Prozent der Kosten finanziert Ihre Schule. Konkret beläuft sich der Kostenbeitrag im kommenden Schuljahr auf 870 Euro. In vielen Fällen übernehmen Elternfördervereine oder andere lokale Unterstützer diese. Wir beraten Sie gerne zu der Frage, welche Möglichkeiten der Querfinanzierung es gibt.

200310-anteile-kostentraeger

Prozentuale Anteile der Kostenträger 
an den Gesamtkosten von 5.200 Euro


Stiftungen (65%)


Eigenbeitrag Schulen (17%)


Öffentliche Mittel (16%)


Privat-Spenden (2%)

 

Berechnung Stand Dezember 2019

Welcher Finanzierungsweg ist der richtige für Ihre Schule? Sprechen Sie uns an!

Kontakt

Digitale Helden gemeinnützige GmbH
Arnsburger Straße 58d
60385 Frankfurt am Main

Telefon +49 69 8740361·0
Telefax +49 69 8740361·69
E-Mail info{at}digitale-helden.de

Unsere Telefonzeiten entfallen derzeit. Bitte melden Sie sich in dringenden Fällen per Mail bei uns.

Oder senden Sie uns eine Nachricht über unser Kontaktformular.

Wir sind gerne für Sie da.

Schreiben Sie uns

Kontaktformular

  • Ich möchte zukünftig per E-Mail erhalten:
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.