Wir helfen Schulen und Familien, digitale Kommunikation bewusst und kompetent zu nutzen.

Willkommen bei den Digitalen Helden.

Schön, dass Sie da sind!

Das Team Digitale Helden bildet Lehrkräfte und Schüler*innen aus, die jüngere Schüler*innen beim Umgang mit persönlichen Daten im Internet, sozialen Netzwerken und bei der Prävention von Cybermobbing beraten. Darüber hinaus haben wir noch viele weitere medienpädagogische Angebote für Schüler*innen, Eltern & Lehrkräfte.

Login zum Online-Kurs

Hier geht’s zum Online-Kurs.

162 Schulen im Mentorenprogramm aktiv

Unser Mentorenprogramm erfreut sich wachsender Beliebtheit. 162 Schulen sind bundesweit aktiv. Wir freuen uns besonders auf die Kooperation mit den Medienscouts.rlp.

Das gemeinnützige Mentorenprogramm für Digitale Helden bildet Schüler*innen zu Mentor*innen in der digitalen Welt aus. 

Schenken Sie Mut! Manchmal ändert ein Satz alles

Hört sofort auf! Unser Video von einem Chatverlauf zeigt: Manchmal ist es ein einziger Satz, der alles ändert. Weil er Betroffenen zeigt, dass sie nicht allein sind. Mit unserer Arbeit ermutigen wir Jugendliche füreinander einzustehen.

Unsere größte Herausforderung bei der Prävention von Cybermobbing ist die Finanzierung der Digitalen Helden.

Das erste Smartphone – Tipps für Eltern

Viele Kinder wünschen sich ein Smartphone zu Weihnachten. Da müssen Eltern einiges bedenken. Im Webinar gibt der Medienpädagoge Gregory Grund Tipps und beantwortet Ihre Fragen.

Termin: 05.12.2019, 19:00-20:00 Uhr

Interessant für: Eltern ohne Vorkenntnisse

Unsere Vision – eine aufgeklärte digitale Gesellschaft

Wir möchten durch Medienbildung Schüler*innen in ganz Deutschland dazu befähigen, souverän an der digitalen Kommunikation teilzunehmen und diese mitzugestalten.

Wir unterstützen die Schüler*innen mit Hilfe unseres Mentorenprogramms dabei, den bewussten Umgang mit Internet und Smartphone in Schule und Familie zu erlernen und anderen dieses Wissen weiterzugeben.

Wir haben unseren Online-Kurs überarbeitet!

Es gibt Neuigkeiten. Wir haben Schüler*innen gefragt, was wir am Online-Kurs des Mentorenprogramms noch besser machen können und sie haben gesagt: Neue Videos und mehr Aufgaben wären gut. Viele Lehrer*innen haben sich ein begleitendes Handbuch zum Kurs und noch mehr Arbeitsblätter gewünscht. Diese Wünsche haben wir uns zu Herzen genommen und den Online-Kurs komplett überarbeitet.

Das Ergebnis:

  • 02 Musterpräsentationen für Klassenbesuche und Elternabende
  • 03 Quiz (Multiple-Choice-Quiz und Schätzfragen)
  • 12 freiwillige Zusatzaufgaben („Bonus-Content“)
  • 16 ausgewählte externe Videos
  • 20 ausgearbeitete Methoden für Klassenbesuche und Pausenhofaktionen
  • 32-seitiges Handbuch für Pädagog*innen zum Online-Kurs
  • 38 Arbeitsblätter und Merkzettel mit insgesamt 83 Seiten
  • 52 eigene Videos
  • 92 Aufgaben
  • 31.000 Wörter auf 61 Kursseiten

Wir wünschen all unseren Digitalen Helden viel Spaß mit dem überarbeiteten Online-Kurs und ein heldenhaftes Schuljahr!